Rätsel: 6 = 0 ?

Gesucht ist die Lösung zweier (quadratischer) Gleichungen für 2 Unbekannte:

(x - 2)*(y + 1) + x2 - 3*x + 2   =   0
(x + 2)*(y - 1) + y2 + 3*y - 4   =   0

    erste Umformung:
(x - 2)*(y + 1) + x2 - 2*x - x + 2   =   0
(x + 2)*(y - 1) + y2 - y + 4*y - 4   =   0
    zweite Umformung:
(x - 2)*(y + 1) + x*(x - 2) - (x - 2)   =   0
(x + 2)*(y - 1) + y*(y - 1) + 4*(y - 1)   =   0
    kürzen durch (x - 2) bzw. (y - 1):
y + 1 + x - 1   =   0
x + 2 + y + 4   =   0
    bzw.
x + y   =   0
x + y + 6   =   0
    zweite Gleichung minus erste Gleichung:
6   =   0

Was da alles herauskommen kann, wenn man versucht, Gleichungen zu lösen! Da ist offenbar etwas falsch.


_________________________
(letzte Änderung: 14.11.2016)